.

Christoph Ulherr

Christoph Ulherr, geb. 1980, ist Grafikdesigner, Illustrator und Schriftgestalter. Seine mittlerweile 16 Jahre währende Graffiti- Leidenschaft hat ihn schon früh zu einem Buchstabenliebhaber werden lassen, wenn auch zunächst in einem Feld der typografischen Gestaltung, in dem der künstlerische Ausdruck wichtiger ist als eine gemeinsame x- Höhe und Schrift nicht (primär) dazu benutzt wird, Informationen zu vermitteln; in beiden Fällen geht es jedoch darum, individuelle Formen zu entwickeln und Buchstaben Charakter zu verleihen.

Diese Gemeinsamkeit erkannte er während seines Kommunikationsdesign- Studiums an der FH- Würzburg / Schweinfurt, dass er im Sommer 2010 beendete. Er studierte dort bei Frau Prof. Gertrud Nolte Schwerpunkt Typografie und setzte sich nach vielen Jahren (scheinbar) regelfreien Sprühens mit dem nüchternen Regelwerk der Satztypografie und Schriftgestaltung auseinander. 

So entstand auch die Prana zunächst als Semesterprojekt bei eben erwähnter Professorin, die in Zusammenarbeit mit Volker Schnebel von URW++ zu der drei Schnitte beinhaltenden Familie Prana Pro ergänzt und ausgebaut wurde.

Seite drucken